GRASSIMESSE: Bewerbung bis zum 08.05.2019

Ab sofort ist die aktuelle online-Bewerbung für die Grassimesse 2019 möglich. Der Einsendeschluss ist der 8. Mai 2019.

Die Messe findet vom 25.-27. Oktober im GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig statt, den genauen Zeitplan finden Sie in den Teilnahmebedingungen.
Die Bewerbung erfolgt online über die Seite www.grassimesse.de oder direkt über den link http://grassimesse.de/de/bewerben/#c1420

Die GRASSIMESSE ist eine internationale Plattform für Angewandte Kunst und Produktdesign aller Bereiche. Die GRASSIMESSE, Forum und Verkaufsausstellung gleichermaßen, reflektiert die Ideenwelt und Vielfalt zeitgenössischer kreativer Gestaltung, befördert Entwicklungen und schärft das Bewusstsein für gestalteri-sche Qualität. Veranstalter ist das GRASSI Museum für Angewandte Kunst.

Bewerbung: Die internationale Ausschreibung richtet sich an Kunsthandwerker und Designer aller Disziplinen. Die Auswahl zur Teilnahme an der GRASSIMESSE erfolgt durch eine Fachjury. Es können sich Firmen, Einzelpersonen und Gruppen (bis max. sechs Personen) bewerben. Bei Gruppenbewerbungen werden die eingereichten Arbeiten einzeln juriert.

Publikation: Zur GRASSIMESSE erscheint ein Katalog als Teil der Zeitschrift ART AUREA. Darin wird jeder Aussteller mit einem Foto einer seiner Arbeiten, einer Kurzbiografie und seinem Statement präsentiert. Alle Teilnehmenden erhalten jeweils ein Belegexemplar der Zeitschrift sowie allgemeines Werbematerial zur GRASSIMESSE zur freien Verfügung.

Auszeichnungen: Anlässlich der GRASSIMESSE werden folgende Preise vergeben:

Grassipreis der Carl und Anneliese Goerdeler-Stiftung 3.000 €

Grassipreis der Sparkasse Leipzig 2.000 €

Grassipreis der Galerie Slavik, Wien 1.000 €

Apolline-Preis 1.000 €

Preis der Grassifreunde 1.000 €

Die Wahl der Preisträger unter den Ausstellern der GRASSIMESSE erfolgt durch die Jury am Vormittag des Eröffnungstages. Für die Prämierung kommen ausschließlich verkäufliche Objekte oder Objektgruppen in Betracht, die nicht älter als zwei Jahre und Eigentum des Künstlers bzw. der Herstellerfirma sind. Während des Messebetriebes sind die Aussteller berechtigt, auch ältere Produkte zum Verkauf anzubieten.

Termine

Bewerbungsschluss ist der 8. Mai 2019. Die Entscheidung der Jury über die Teilnahme bzw. Nichtteilnahme wird bis Ende Juni bekannt gegeben.

Messeablauf (Änderungen vorbehalten):

23. Oktober 2019 von 09.00 – 19.00 Uhr Aufbau der Messestände

24. Oktober 2019 um 19.00 Uhr Festliche Preisverleihung mit anschließender Messeöffnung bis 21.30 Uhr

25. Oktober 2019 von 10.00 – 19.00 Uhr Messebetrieb

26. Oktober 2019 von 10.00 – 19.00 Uhr Messebetrieb

27. Oktober 2019 von10.00 – 18.00 Uhr Messebetrieb |  ab 18.00 Uhr Abbau der Messestände

Teilnahmebedingungen

Bewerben

Grassimesse8321Foto_SvGwinner
Pressetermin zur GRASSIMESSE (2015) ©Schnuppe von Gwinner