kleistof – textile kunst van keramiek: Tegelen (NL) vom 13.04. bis 09.09.2018

Handarbeiten mit Ton steht im Mittelpunkt der neuen Ausstellung im Keramikzentrum Tiendschuur Tegelen. Eigentlich ist jedes Handwerk, und praktisch jede bildende Kunstform, Handarbeit. Eine Anzahl von Keramikern verdoppelt es sozusagen. Sie arbeiten mit Ton und tun das auf eine Weise, dass es sehr an „textiles“ Handwerk erinnert. Diese Künstler spielen auf das Comeback des Nähens, Häkelns, Strickens und sogar des Makramees an. Sie kommen aus vielen verschiedenen Ländern, und spüren den textilen Möglichkeiten des flexiblen Tons nach. Das Ergebnis ist eine überraschende und anrührende Ausstellung, die eine ganz neue Vision von „Hand“ Arbeiten mit Ton zeigt. (Pressetext)

Es nehmen teil (alle Künstlernamen sind mit ihrer Homepage verlinkt!): Janine Marchand (VS), Silke Decker (D), Susan O’Byrne (GB), Heide Nonnenmacher (D), Fenella Elms (GB), Lut Lalemann (BE), Cecil Kemperink (NL), Martha Pachon (IT), Kaat Schulte (NL), Bénédicte Vallet (FR), Claudia Biehne (DE)

Keramiekcentrum Tiendschuur Tegelen

Kasteellaan 8
5932 AG Tegelen

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag, täglich von 11 bis 17Uhr