CONTEXTILE 2018 in Guimarães, Portugal: Bewerbung bis 25.02.2018

Ann Hamilton für CONTEXTILE 2018

CONTEXTILE lädt alle Künstler auf nationaler wie internationaler Ebene dazu ein, ihre Kunstwerke zur Auswahl für die International Exhibition und den Wettbewerb im Zusammenhang mit der 4. Edition der Contextile 2018 – Contemporary Textile Art Biennial vorzuschlagen. Dieses Event, mit Ausstellungen und umfassendem Programm, findet in Guimarães, Portugal, vom 1. September bis 20. Oktober 2018 statt.
2018 konzentriert sich die CONTEXTILE auf das Konzept „(In)Organic“, das alle Bereich des Programms durchziehen wird.

(In)Organic – Das Organische wird als etwas verstanden, das lebendig ist, tief verwurzelt und gefestigt. Es ist pur, wesentlich und immanent, doch gleichzeitig Teil der Natur von etwas oder jemandem.
Die etymologische Wurzel von organisch ist Organ. Dieses kann mit einer Intervention als Prozess verbunden sein – ineinandergreifend und unabhängig – das Organ ist fundamental für den Körper als Gemeinschaft, die als fundamental beherrschendes Element ein Territorium erhält.
Während das Organische sich auf lebende Systeme bezieht, gehört das Inorganische zu nicht-lebender Materie. Dieses paradoxe Spiel zwischen „sein“ und „nicht sein“ führt zur Zersetzung der Bedeutungen. Die Veranstalter fordern dazu auf  „(In)Organic“als ein Konzept  zu überdenken und zu erforschen; als einen Weg Prozesse zu verstehen, das Sein von Dingen und die Transformaton des Seins

Die internationale Wettbewerbs-Ausstellung  wird aus 50 Kunstwerken von 5o Künstlern zusammen gestellt, die von einer internationalen Jury ausgewählt werden udn die auch einen Ankaufspreis (€ 2500) und Honourable Mentions zur Eröffnung der Biennale aussprechen wird.

Zum 25. Februar 2018 ist Einsendeschluss. Die eingereichten Vorschläge und Kunstwerke müssen auf Textil basieren,mit ihrem Konzept, Thema, Techniken oder den verwendeten Materialien. CONTEXTILE sucht nach besonders kreativen, originellen und technischen souveränen Arbeiten. (frei nach dem englischen PR-Text)
Regularien:

CONTEXTILE 2018 – REGULATIONS INTERNATIONAL EXHIBITION

Bewerbungen:
PDF: Contextile 2018 – Application Form
Word: Contextile 2018 – Application Form_EN

 

https://www.facebook.com/pg/contextile/posts/

Advertisements