Entangled – Threads & Making: Margate (GB) bis 07.05.2017

Skulpturen, Installationen, Tapisserien, Textilien und Schmuckobjekte aus dem frühen 20sten Jahrhundert bis in unsere Gegenwart umfasst die Ausstellung Entangled: Threads & Making . Über vierzig weibliche Künstlerinnen, beginnend mit Sonia Delaunay, fordern stickend, webend, nähend, schnitzend die vielfältige Optionen der freien Kunst heraus und zögern auch nicht ihr eher ungewöhnliche Materialien wie Pflanzen, Kleidung, Haare und Vogelbälge einzuverleiben.

Kuratiert wurde die Schau Entangled: Threads & Making von der Autorin und Kritikerin Karen Wright für Turner Contemporary. Die Herstellungsprozesse faszinierten sie besonders bei ihren vielen Studiobesuchen, die sie für die Kolumne „In the studio“ des Independent absolvieren musste. die Idee zur Ausstellung entsatnd aus diesen Erfahrungen und ganz besonders in Folge der Begegnung mit der amerikanischen Künstlerin Kiki Smith, die an ihrer epischen Tapissery „Sky“ (2012) arbeitete, die auch in der Ausstellung zu sehen ist.

Künstlerinnen verschiedener Generationen und Kulturen werden zusammen gebracht, die in ganz besonderer Weise die Katergorien von Handwerk, Design und bildender Kunst herausfordern und denen die Begeisterung für das Handgemachte und den Prozess des Machens selbst gemeinsam ist. (frei nach dem engl. Pressetext)

Eine Publikation begleitet die Ausstellung mit Essays und Interviews von Ann Coxon, Stina Högkvist, Siri Hustvedt, Kathryn Lloyd, Rosa Martínez, Marit Paasche, Frances Morris and Karen Wright. Man kann sie über den Turner Contemporary Shop bestellen.

Die Kuratorin Karen Wright, Curator stellt fest:   “When we first set out to create Entangled: Threads & Making, over 3 years ago, I was initially overwhelmed by how many artists wanted to take part in the show. It gave the idea currency, at a time when little had been done in investigating this area both in terms of gender, but also in terms of materials. For me, the show is an opportunity to re-evaluate the political status of women in the market place as well as the way that they use materials and express their concerns.”

Rendezvous
Margate
Kent CT9 1HG
England
Geöffnet: Dienstag bis Sonntag 10 bis 16.30 Uhr, Freitag und Samstag 18.30 bis 22 Uhr
Advertisements