Colori di Murano, moderne Glaskunst aus Italien: Berlin bis 23.10.2016

Das Bröhan-Museum widmet sich mit der Ausstellung „Colori di Murano. Moderne Glaskunst aus Italien“ nicht nur dem außerordentlich großen Variantenreichtum der venezianischen Glaskunst im 20. Jahrhundert, sondern gewährt auch Einblick in den Entwurfs- und Produktionsprozess der Objekte. Die Ausstellung präsentiert etwa 220 Exponate, darunter frühe, seriell gefertigte Murrinengläser der Manufaktur der Fratelli Toso, Vasen Fulvio Bianconis aus den 1950er Jahren und großformatige Studioglasobjekte. Ermöglicht wird die Schau durch die herausragenden Bestände des Berliner Sammlers Lutz H. Holz, der am 13.Oktober um 18.00 Uhr auch eine exklusive Führung durch die Ausstellung anbietet.

Bröhan-Museum
Schloßstraße 1a
14059 Berlin

Öffnungszeiten: 10 bis 18 Uhr ausser Montags

Die „Neue Sammlung – The Design Museum“ in München zeigt mit der Ausstellung „Murano. Milano. Venezia. Glas“ (1. Juli bis 16. Oktober 2016) ebenfalls Spitzenwerke aus der Sammlung Holz.

Advertisements