AFRIKA -Architektur, Kultur & Identität: Lousiana Museum of Modern Art bis 25.10.2015

Diesen Sommer reden ALLE von Flüchtlingsströmen – nicht zuletzt aus Afrika! Kaum aktueller könnte also die große Sommerausstellung des Lousiana Museum of Modern Art im dänischen Humlebaek sein. Der traumhaft weite Blick über den Sund, den man vom Museum aus geniessen kann,  hat den Kuratoren wohl auch die Augen geöffnet um über alle Tellerränder zu schauen. Nach dem Blick auf die Moderne der Arabischen Welt im vergangenen Jahr ist nun, 2015, Afrika an der Reihe.

Der Fokus dieser Sommerausstellung liegt auf der Architektur, Kunst und Kultur des  afrikanischen Kontinents. Anhand einiger ausgewählter Beispiele werden die Unterschiede  und die Komplexität der Kultur-Regionen Afrikas von der Sahara bis nach Südafrika beleuchtet.

Anschaulich untersucht und aufbereitet werden folgende Themen: Zugehörigkeit, Zusammenleben, wachsende Städte, Raum schaffen, Wiederaufbau, neue Gemeinschaften, Zukunft bauen – die weiterführende Beschreibung der einzelnen Themen gibt es hier …

LOUISIANA
MUSEUM OF MODERN ART
Gl. STRANDVEJ 13
3050 HUMLEBÆK / Dänemark (Seeland, 1Std. nördlich Kopenhagen)

Geöffnet: Dienstag bis Freitag von 11 bus 21.30 Uhr, Samstag/Sonntag 11 bis 17-30 Uhr

Advertisements