The London Design Festival: 19 – 27 September 2015

JA! Auch in diesem Jahr wird London wieder mit den hippesten Design-Events, Ausstellungen, Symposien etcetera peepee überschwemmt und alle, die nur einen Zipfel davon abbekommen mögen sich glücklich schätzen! Die anderen können sich auf der prall gefüllten Homepage http://www.londondesignfestival.com/ satt oder hungrig staunen was alles in so einer Weltmetropole des Designs gehen kann. Und die Geduldigen unter uns ahnen es … irgendwann wird auch der ein oder andere Trend in Berlin und dann im restlichen Deutschland auftauchen. Immerhin: Pia Wüstenbergs „Utopia&Utility“ Design wird craft2eu in einer feinen kleinen Auswahl im Rahmen des „Purpur Parcours“ auch auf der GRASSIMESSE 2015 präsentieren …

The London Design Festival ist ein alljährlich im September wiederkehrendes Ereignis um London als Design-Kapitale der Welt zu feiern und zu promoten – The London Design Festival versteht sich als Portal zur internationalen Gemeinschaft der Kreativen!

Die großen Ausstellungsorte des Festivals sind im V&A Museum, besonders herausragend 2015 das Somerset House mit einer Fülle von Präsentationen, die extra für das diesjährige Festival konzipiert wurden. Kommerzielle und gleichzeitig inspirierende Design-Messen sind der Klassiker 100% Design am neuen Ort: Olympia London – DECOREX international im Syon Park präsentiert über 400 führende Designmarken und die Messen Tent, Designjunction und Focus/15 geben dem Designnachwuchs und den Designhelden von morgen ihre Plattform!

Die Spaziergänger können die Londoner Designdistrikte wie Bandkside, Brompton (gut zu kombinieren mit dem Besuch des V&A), Chelsea und Clerkenwell (besonders für Interior-Aficionados), Islington im Norden, Brixton im Süden und Shoreditch erobern und werden sicher mit erstaunlichen Entdeckungen und vielen Überraschungen belohnt, dazu mit „cutting edge hypes“ und jede Menge neue Einsichten und Ansichten der Metropole – meine absolute Lieblingsbeschäftigung während des Festivals, dass ich mir „heuer“ verkneifen muss.

50 englische Töpfer haben sich im Geffrye Museum zum Design Festival verabredet: das hätte es vor wenigen Jahren noch nicht gegeben! Craft ist trendy!

Eine Liste der 50 Highlights kann man sich hier herunter laden: http://www.londondesignfestival.com/sites/default/files/50_highlights_press_release_final.pdf