Melting Pot – AIC KONGRESS: Genf vom 12. bis 16.09.2022

Die Internationale Akademie der Keramik (AIC) feiert 2022 ihren 70. Geburtstag und ihren 50. Der Jubiläumskongress findet vom 12. bis 16. September 2022 in Genf in der Schweiz, der Wiege und dem Sitz der AIC, statt und wird als Präsenzveranstaltung im CICG angeboten. Die Vorträge werden nach dem Kongress per Wiederholung online verfügbar sein.

Die Generalversammlung wird für alle AIC-Mitglieder kostenlos, für Nichtmitglieder kostenpflichtig zugänglich sein (Anmeldung erforderlich).

Das zentrale Thema „Melting Pot. Vom alchemistischen Schmelztiegel zum kulturellen Schmelztiegel“ stützt sich zu Recht auf die internationale Dimension von Genf, einer Stadt, in der Kulturen, Praktiken und Politik tendenziell miteinander verschmelzen. Das Thema steht auch im Zusammenhang mit der offiziellen Partnerschaft des AIC mit der UNESCO als Nichtregierungsorganisation und unterstreicht damit die Universalität der Ton/Keramikarbeit in ihrer Vielfalt.

Das fünftägige Programm wird aus akademischen und beruflichen Vorträgen, Debatten und dem Besuch nationaler und internationaler Ausstellungen bestehen.

Highlights :

Die Mitgliederausstellung, die im renommierten Ariana-Museum, dem Sitz der AIC, stattfindet.
Eine einzigartige Ausstellung über die Archive der AIC im Ariana-Museum.
Die nationale Ausstellung der Schweizer Keramiker in diesem Zusammenhang organisiert die Vereinigung  zum allgemeinen Thema des AIC-Kongresses 2022 «Schmelztiegel». Diese Ausstellung wird gleichzeitig an zwei Orten stattfinden: im Château de Nyon und im Museum für Kunst und Geschichte von Neuenburg (MAHN) und findet vom 15. September 2022 bis März 2023  Darüber hinaus finden 30 Ausstellungen in nationalen und privaten Museen, Kunstgalerien und historischen oder zeitgenössischen Institutionen statt.
Ein UNESCO-Abend.

Gastgeber des Kongresses ist swissceramics, der Schweizer Verband der Berufskeramiker.

PDFs zum Download:

> die Broschüre zum Jubiläum mit aktuellem Ausstellungsverzeichnis und Programm mit Keynotes, Open Calls, Breakout Sessions(!!!)

> der Stadtplan mit allen Veranstaltungsorten

> das Programm

> Registrierung