BERLIN DESIGN WEEK 2021 & OPEN STUDIO NIGHTS 2021: Anmeldung bis 14.03.2021

Das Thema der BERLIN DESIGN WEEK 2021 lautet „NEW TRADITIONS“. Zur Teilnahme können sich Designer, Designstudios, Designkollektive, Designlabels, Unternehmen, Agenturen und Institutionen anmelden. Vom 27. Mai – 06. Juni findet im Rahmen der BERLIN DESIGN WEEK 2021 ein Programm mit Ausstellungen, Showrooms, Workshops und den OPEN STUDIO NIGHTS statt.
Als Ort für neue Gelegenheiten, für Erprobungen und Verflechtungen verschiedener Bereiche und Ausdrucksformen aktiviert die BERLIN DESIGN WEEK für elf Tage die ganze Stadt und wird zum Schaufenster für ein Fachpublikum aus den Feldern Design, Wirtschaft und Forschung, aber auch für StudentInnen und Designinteressierte.

Mit vorsichtigem Optimismus bereiten wir uns auf eine Veranstaltung mit weniger Einschränkungen vor. Das umfangreiche Programm wird in jedem Fall live und online präsentiert, um ein breites Publikum zu erreichen. Aktuell erarbeiten wir neue Konzepte für ein interaktives Get Together in persona und online.

Anmeldezeitraum: 01.12.2020 – 14.03.2021
Early Bird: 20% Nachlass auf alle Online-Anmeldungen, die bis einschließlich 28.02.2021 eingereicht werden.

Teilnahmekriterien:

Die eingereichten Projekte werden nach folgenden Kriterien beurteilt und ausgewählt:
der Art und Weise, in der die Vorschläge repräsentativ für neue und relevante Tendenzen und Strategien im Design und dem Thema der aktuellen BERLIN DESIGN WEEK sind deren sozialer, ethischer und nachhaltiger Relevanz und kritischer Masse der Durchtdachtheit und der Präsentationsreife des Projektes ihrem innovativen Ansatz

Das Komitee der BERLIN DESIGN WEEK begrüßt die Zusammenarbeit zwischen Designern, Bildungseinrichtungen, Forschungsinstitutionen und der Industrie. Auch globale Kooperationsprojekte sind willkommen.

Zur Bewerbung geht es HIER