GRASSIMESSE 2020 Leipzig: Bewerbungsschluss 22.05.2020

Grassimesse 2019

Die diesjährige GRASSIMESSE LEIPZIG findet vom 23.10. bis 25.10.2020 im GRASSI Museum für Angewandte Kunst in Leipzig statt. Bis zum 22. Mai können sich Künstler und Designer, Kunsthandwerker, Werkstätten und Ateliers sowie Studierende für die Teilnahme an dieser internationalen Verkaufsmesse für angewandte Kunst und Design bewerben. Eine internationale Fachjury wählt die Teilnehmer für die diesjährige Grassimesse aus.

Die GRASSIMESSE-Jury besteht 2020 aus:

sowie

  • Sabine Epple, Kuratorin Sammlungen Moderne GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig
  • Anett Lamprecht, Leiterin Öffentlichkeitsarbeit und stellv. Direktorin GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig
  • Vorsitz: Dr. Olaf Thormann, Direktor GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig

Künstlerische Qualität im Hinblick auf Gestaltung und Ausführung gelten dabei als entscheidendes Kriterium.  Zur digitalen Bewerbungs-Plattform geht es hier: http://www.grassimesse.de/de/bewerben/

Für besonders herausragende Arbeiten werden durch die Jury jedes Jahr folgende Preise vergeben:

Neu: Aus Solidarität mit Künstlern, Designern, Kunsthandwerkern und Absolventen verzichtet das Museum in diesem Jahr auf die ansonsten übliche Teilnahmegebühr.

GRASSI Museum für Angewandte Kunst
Johannisplatz 5 – 11
04103 Leipzig
Telefon + 49 341 2229 100
Fax + 49 341 2229 200
[email protected]
http://www.grassimesse.de

Kontakt

Sabine Epple: Telefon + 49 341 2229 106 | [email protected]
Ronny Licht: Telefon + 49 341 2229 240 | [email protected]