Latvia Ceramics Biennale 2020 MARTINSONS AWARD, International Ceramics Competition: Bewerbung bis 01.04.2020

Als Hommage an Pēteris Martinsons kündigt das Lettische Zentrum für zeitgenössische Keramik in Zusammenarbeit mit dem Daugavpils Mark Rothko Art Center eine Ausschreibung für die internationale jurierte Keramikausstellung MARTINSONS AWARD an, die im Programm der 3. Biennale für Keramik in Lettland erscheinen wird.
Die Bewerbung für die internationale jurierte Keramikausstellung MARTINSONS AWARD richtet sich an einzelne Künstler und Künstlergruppen. Die Bewerber sind nicht an Alter oder Nationalität gebunden.

Um sich für die Ausstellung zu bewerben, sollten die interessierten Künstler bis zum 1. April 2020 eine Online-Bewerbung ausfüllen. Die Bewerbungen werden von einer internationalen Jury kompetenter Fachleute geprüft. Die Auswahl erfolgt in zwei Schritten. In der ersten Phase werden die Werke festgelegt, die im Rahmen der Ausstellung MARTINSONS AWARD im Daugavpils Mark Rothko Art Center ausgestellt werden sollen. In der zweiten Phase bewerten die Juroren die Arbeiten vor Ort und vergeben 6 Preise in zwei Kategorien, wobei 3 nationale und 3 internationale Preise vergeben werden. Die Arbeiten aller sechs Preisträger werden in die zeitgenössischen Keramiksammlungen der Veranstalter aufgenommen und das Publikum in Lettland und darüber hinaus weiterhin begeistern.
Teilnahmebedingungen und Anmeldeformular finden Sie HIER:

LATVIA CERAMICS BIENNALE 2020
Lettland, Daugavpils, 3. Juli bis 25. Oktober 2020

Daugavpils Mark Rothko Art Center
Mihaila street 3, Daugavpils, LV – 5401, Latvia

craft2eu_Banner19