Canine: Leeds (UK) vom 29.06. bis 28.09.2019

Whippets by Christine Moss

Hundeliebehaber gibt es auf der ganzen Welt und in England ganz Besondere. Das Craft Centre and Design Gallery Leeds stellt Hunde als skulpturale Kunstwerke für Haus oder Garten vor, die von einigen bekannten britischer Herstellern kreiert wurden. Der beste Freund des Menschen wird in einer Vielzahl von Materialien realisiert, die in geschickter Handarbeit verschiedene Hunderassen und Tiere zeigen, die eng mit Hunden, mit Wölfen und Füchsen verwandt sind.

Leeds_Pippa_Barrow
Pippa Barrow

Zumeist sind es Frauen, die sich in die Seele der Hunde einfühlen und diese  überwiegend in Ton, aber auch in Stein, Papier und Stoff, einzufangen suchen. Meist sind es die ausdrucksstarken Hundeblicke die den Betrachter – wie im wahren Leben – geradezu einfangen. Doch es gibt auch elegante Windspiele und schneidig designte Scotch-Terrier aus Steinzeug, die mehr die Schönheit der Rassehunde als die emotionale Komponente im Blick haben. Ohnehin geht das alles zumeist sehr realistisch zu, während die drei männlichen Künstler unter den ausgewählten Ausstellern ganz andere Wege gehen. David Maine setzt seine Metall-Tiere wie z.B. Schattenriss-Hunde in Bezug zu einem eindeutigen Umfeld, Robin Parker skribbelt seine Tiere aus schwarzem Eisendraht als 3D Skulpturen in die Luft während Michael Disley als Steinmetz Marmor und Granit für stilisierte und oft humorvoll agierende, etwas comichafte Tiere – und Hunde bearbeitet. (Text: Schnuppe von Gwinner)

HIER werden alle Künstler vorgestellt.

The Craft Centre & Design Gallery
City Art Gallery
The Headrow
Leeds, West Yorkshire, LS1 3AB

Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag 10 bis 17 Uhr, Sonntag und Montag geschlossen