HammerClub Treffen 2018: Hanau vom 04.05. bis 06.05.2018 – Anmeldung bis 04.02.2018

Das jährliche Silberschmiede Symposium „HammerClub Treffen“ wird immer von Freiwilligen aus den eigenen Reihen organisiert. Unterstützt werden diese Treffen von bedeutenden Museen in ganz Europa und von wohlwollenden Spendern und Sponsoren. 2018 trifft man sich in Hanau und vom 4. Mai bis 4. August 2018 wird im Silbersaal des Deutschen Goldschmiedehauses Hanau die zentrale Ausstellung unter dem Titel „favorites“ zu sehen sein.

Aus der ursprünglichen Idee deutscher und dänischer Silberschmiede, sich regelmäßig zu fachlichem Austausch zu treffen, entstand 2002 auf Initiative des Hamburger Museums für Kunst und Gewerbe das Format HammerClub als eine zwanglose Gemeinschaft. In den folgenden Jahren fanden regelmäßige Treffen statt, der Kreis wurde größer und vielfältiger, der »HammerClub – Das Silberschmiedeforum« nahm Gestalt an. Heute fühlen sich Silberschmiede aus verschiedenen europäischen Ländern zugehörig, ebenso ein weites Spektrum von Silber-Enthusiasten.

Selbstverständnis und Ziele definieren sich so: Die Silberschmiedekunst stärker in das Licht der Öffentlichkeit rücken. Den Austausch mit Sammlern und Museumsfachleuten herstellen und fördern. Das Wissen um fachliche Neuentwicklungen teilen sowie den Blick auf kunsthistorische und ästhetische Aspekte richten. Nähe herstellen zu den Bereichen Bildende Kunst und Design, um die Arbeit der Silberschmiede zukunftsfähig zu machen.

Alle interessierten Silberschmiede (Schmuck ist NICHT zugelassen) können sich zur Teilnahme anmelden. Zur Ausstellung soll ein Katalog erscheinen. Daher sollte bis spätestens zum 04.02.2018 ein druckfähiges Objektfoto eingereicht werden, sonst ist eine Berücksichtigung im Katalog nicht mehr möglich. Für jedes eingereichte Objekt muss eine separate Anmeldung erfolgen. Die Anzahl der Objekte wird nicht begrenzt – die Veranstalter behalten sich aber vor, bei Platzmangel eine Auswahl zu treffen.

Die Ausstellungsstücke müssen zwischen dem 3.4. und 13.4.2018 im Deutschen Goldschmiedehaus Hanau, Vermerk: HammerClub 2018, Altstädter Markt 6, D-63450 Hanau, in wiederverwendbarer Verpackung kostenfrei eintreffen.

Alles weitere erfährt man im Detail unter diesem LINK

Zur Anmeldung

Sonst wird es noch folgende Programpunkte geben:

  • Vorträge, Diskussionen, Austausch, Erfrischendes.
  • Verleihung der HammerClub-Awards 2018 – Zentrales Ereignis ist der Wettbewerb mit Ausstellung im gastgebenden Museum sowie die Verleihung der HammerClub-Preise. Mit Unterstützung von Sponsoren konnten bislang Preise von 1000 g, 600 g und 400 g Sterlingsilber vergeben werden.
  • Das Schmieden der altbewährten Gemeinschaftsschale in nicht traditionellem Material. Das gemeinsame Schmieden einer großen Arbeit bietet Gelegenheit zum handwerklichen Austausch. Auch Publikum wird vom Klang der Hämmer angezogen.
  • Und mehr…

http://www.silberschmiede-forum.eu/hammerclub-meeting-hanau-2018/

Organisationsteam HammerClub Treffen Hanau 2018:
Bruno Sievering-Tornow, Andreas Decker, Martina Tornow
silberschmiede-forum2018@gmx.de

 

 

Advertisements