Dießener Töpfermarkt 2018: Bewerbung bis 06.10.2017

in idyllischer Atmosphäre direkt am Ammersee findet der Töpfermarkt statt

„Einmal im Jahr, an den Tagen um Christi Himmelfahrt, wird Dießen zum Mekka für Keramikfans aus Nah und Fern und zeigt dann, weshalb der Ort zu Recht die Bezeichnung „Markt“ im Namen führt. Dann nämlich ist Töpfermarkt, und tausende Besucher flanieren in den Seeanlagen und stöbern und staunen, was Töpfer und Kunsthandwerker so alles anfertigen können. Und so war es auch 2017 beim 40. Töpfermarkt, nicht anders. Das Wetter präsentierte sich von seiner besten Seite, der Markt Dießen zeigte einmal mehr seine Gastfreundlichkeit und bot allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine perfekte Plattform zur Werbung in eigener Sache und zum Verkauf des ein oder anderen Stücks kunstvoll gefertigter Keramik oder klassischen Geschirr“ – so beginnt der erste Bürgermeister von Dießen, Herbert Kirsch, seine Aufforderung sich für den Dießener Töpfermarkt 2018 zu bewerben.

Einer der schönsten internationalen Keramikmärkte, nicht nur durch die traumhafte Lage in den Parkanlagen am Ufer des Ammersees, sondern auch das Angebot an Keramik betreffend. Eine strenge Jury wacht über die Bewerbungen zur Teilnahme an diesem begehrten Event, denn jeder Keramiker, der auf sich hält, würde gerne seine Werke diesem so versierten Publikum inmitten wunderbarer Kollegen aus ganz Europa präsentieren.

Die Einteilung der Stände wird, bis auf kleine Veränderungen,ebenso in erprobter Weise erfolgen, wie es wieder ein Ausstellungszelt, ein Infozelt und den zentralen Ausstellungspavillon für ein spezielles Thema geben wird.

Der Dießener Keramikpreis, gestiftet von der Firma Helmut Rohde und mit einem Preisgeld von € 3.000 ausgestattet, wird auch 2018 ausgeschrieben, die Ausstellung dazu findet wie gehabt im Traidtcasten statt. Die Firma Wolbring stiftet für den schönsten Stand auch im nächsten Jahr wieder € 500.

Schließlich werden im Rahmen des Töpfermarktes an verschiedenen Austellungsplätzen in Dießen keramische Themen vorgestelltund auch den Keramikweg durch Dießen wird es wieder geben.

Der Dießener Töpfermarkt findet 2018 vom 10. bis 13. Mai 2018 statt.

Dießener Töpfermarkt, Seeanlagen, 86911 Dießen a. Ammersee

Öffnungszeiten: täglich von 10 bis 18 Uhr

PDF Aufforderung zur Bewerbung

PDF Anmeldeformular

Neubewerber müssen zwingend einen Lebenslauf einsenden!
Alle Details zur Bewerbung, auch in anderen Sprachen, gibt es unter diesem Link
Advertisements