Young Masters: London vom 19. bis 24. 06. 2017

Amartey Golding, Umbrella, 2016

Den Aufruf sich im internationalen  Wettbewerb der „Young Masters“ zu bewerben hatte ich vor eingen Monaten hier auf dem Blog gepostet: nun hat die Jury getagt und die Finalisten wurden bekannt gegeben. Die Preisverleihung findet im Rahmen einer Ausstellung ab 19.06.2017 in der Gallery 8 in London statt. Die Auszeichnungen werden in verschiedenen Kategorien vergeben

Tamara Al-Mashouk, Lucy Beecher Nelson, Sasha Bowles, Carole Freeman, Amartey Golding, Laura Hospes, Liron Kroll, Liane Lang, Azita Moradkhani, Yuehan Pan, John Phillips, David Piddock, Lars Reiffers, Asya Reznikov, Sheila Rock, Antoine Schneck, Stephen Snoddy, Isabelle van Zeijl.
Die Jury 2017
Godfrey Barker, chair (kunsthistoriker und Journalist); Melanie Gerlis (Kunstmarkt-Kolumnistin, Financial Times, The Art Newspaper); Daisy McMullan (Kuratorin); Hannah Rothschild (Autorin, filmemacherin, Vorsitzende des Board of Trustees der National Gallery, London); Charles Saumarez Smith (Geschäftsführer, Royal Academy of Arts) and Jean Wainwright (Professor für zeitgenössische Kunst und Fotografie University of the Creative Arts).
Bildschirmfoto 2017-05-30 um 16.23.08
Tessa Eastman: Residing Cloud II – enquire 2017 – glazed ceramic – L200xW280xH280
The Young Masters Maylis Grand Ceramics (£1,500 Preisgeld) Künstler der Shortlist 2017 – alle verlinkt – sehet und staunet!
 
Die Jury 2017
Janice Blackburn (ehemalige Kuratorin des Bereiches zeitgenössichen Kunst & Handwerks, Sotheby’s); Maylis Grand (Sammlerin und Mäzenin); Preston Fitzgerald (Kurator und Sammler) und Daniella Wells (Crafts Council).

Zum ersten Mal wird in 2017 ein weiterer, neuer Young Masters Art Prize vergeben, der einer auftstrebenden weiblichen Künstlerin  zugesprochen wird. Ausgewählt wird diese Preisträgerin des Young Masters Emerging Woman Art Prize aus den Finalisten des Young Masters Art Prize and Young Masters Maylis Grand Ceramics Prize.

Die Jury 2017  des Young Masters Emerging Woman Art Prize: Beth Colocci, vorsitzende der Vereinigung der UK Freunde des National Museum of Women in the Arts; Sylvie Gormezano, Vorsitzende der Vereinigung weiblicher Kunsthändler, Ronnette Riley, ausgezeichnteter Designer und Kunstsammler, FAIA und Nadja Swarovski, gründerinnen und Vorsitzende der Swarovski Foundation.

Die Ausstellung ist vom 19. bis 24.06.2017 zu sehen:

Gallery 88 Duke Street, St James’s, London, SW1Y 6BN

Hier ist der Film dazu:

 

Advertisements