Revelations – international fine craft & creation biennal 2017: Paris vom 04. bis 08.05.2017

Zum dritten Mal verspricht die französische Messe „Révélations“ im Grand Palais Paris mit nahezu 400 Ausstellern das Epizentrum der zeitgenössischen internationalen Kunsthandwerks- und Kreations-Bewegung zu werden! La creátion! Das ist aus französischer Sicht sehr wichtig und umfasst die Moderne ebenso wie die Pflege traditioneller Gewerke – wohlmöglich im neuen Kontext, aber auch aus der Perspektive der Restaurierung z.B. Es werden rund 45.000 Besucher zu dieser Schau der Superlative erwartet.

Die vollmundigen Ankündigen lassen eine erwachsene Messe erwarten, die ganz darauf ausgerichtet sein wird die Netzwerkarbeit in diesem Bereich zu unterstützen und alle Protagonisten eines Kunst- und Luxusmarktes auf optimale Weise zusammen zu führen. „Révélations“ wird ein ebenso einmaliges wie notwendiges Umfeld für den ökonomischen wie kulturelle Austausch zwischen den Stakeholdern der internationalen Kreation schaffen.

Die Auswahl der Aussteller erfolgte durch ein erlesenes Kuratorium dem der Porzellankünstler und ehemalige Vorsitzende der Ateliers d’Arts Vereinigung Serge Nicole vorsaß. In diesem künstlerischen Berautungsstab befanden sich internationale Persönlichkeiten aus der Welt der feinen Handwerkskunst, der Architektur, der Galerien, Luxushäuser und der Presse um sicher zu stellen, daß die gezeigten Werke und Arbeiten eine Bereicherung für die Zukunft kreativer Wege und Perspektiven sind.

„Révélations“ ruft erneut jene Kräfte auf, die passioniert und rigoros gemeinsam dazu beitragen können die Exzellenz und Einzigartigkeit der weltweiten kreativen Kräfte zu befördern.

Chile wird als Gastland durch eine Sonderausstellung mit fünfzig Unikaten und einigen Ausstellern vertreten sein. Die Schau „The Banquet“ ist das Rückgrat der Messe, Zusammengestellt wurde diese Schau der hundert spektakulärsten Stücke von der prominenten Architektin Odile Decq, dem Gründer des Maison Rouge/ Paris Antoine de Galbert und dem Szenographen der „Révélations“  Adrien GardèreKonferenzen und Filme sowie ein Kinderworkshop runden das Programm ab. (frei nach den Pressetexten)

Einen ausführlichen Bericht mit den frischesten Neuigkeiten aus Paris lasse ich folgen,

Grand Palais
Avenue Winston Churchill
75008 Paris

Donnerstag, 4.Mai: 10 -20 Uhr
Freitag 5. Mai: 10 -20 Uhr
Saturday 6. Mai: 10 -20 Uhr
Sonntag 7. Mai: 10 -20 Uhr
Montag 8.Mai: 10 -19 Uhr

http://www.revelations-grandpalais.com

 

Advertisements