Natürlich: craft2eu auf der GRASSIMESSE Leipzig 21. bis 23.10.2016

Natuerlich_Grassi2016_craft2eu

Große Freude über die craft2eu-Teilnahme an der GRASSIMESSE 2016! Das Thema war schnell gefunden: Natürlich! Im Laufe der verbleibende Woche bis zur  GRASSIMESSE werden die einzelnen Künstler hier im Blog vorgestellt, Hintergrundgeschichten und Besonderheiten vermittelt.

Die Natur als Indpirationsquelle und Materiallieferant umarmt thematisch die craft2eu Kollektion für diesen Herbst 2016 im Grassimuseum für Angewandte Kunst Leipzig. Zehn Künstler und Designer aus Skandinavien, Frankreich, Großbritannien, Irland und der Schweiz sind eingeladen eine exquisite kleine Kostprobe ihres Könnens zu präsentieren und zu verführen.

Ein herbstlicher Windstoß scheint diese Metamorphosen der Natur ins Rampenlicht gewirbelt zu haben! Fantasievoll, zart, schwungvoll und überraschend erzählen sie von der Meisterschaft, Handwerk und Gestaltung in genialer Symbiose zusammen zu führen.

In Material, Technik und Form durch die Natur inspiriert, feiern sie ihre künstliche Natürlichkeit – ihre natürliche Künstlichkeit – in transparenten, lichtdurchfluteten Vitrinen.

Auf der GRASSIMESSE 2016 werden 72 ausgewählte Künstler und Designer ihre Arbeiten vorstellen. Darüber hinaus werden die Hochschule Angewandte Kunst Schneeberg, die Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle und die Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst in Hildesheim die neuesten Trends präsentieren.

Termine: GRASSIMESSE 2016
Grassi-Museum für Angewandte Kunst
Johannisplatz 5-11, 04301 Leipzig
21. bis 23.Oktober 2016 geöffnet Freitag bis Sonntag, 10 bis 18 Uhr

Pressematerial und Fotos zur GRASSIMESSE 2016 gibt es hier!

Zur Erinnerung:  das war der craft2eu „Purpur Parcours“ auf der Grassimesse 2015: