Officine Saffi Award 4: Bewerbungsfrist bis 30.11.2020

Officine Saffi (Mailand) fördert seit 2011 internationale zeitgenössische Keramik. Das Projekt hat sich im Laufe der Jahre durch seinen multidisziplinären Ansatz ausgezeichnet, der die Welt der zeitgenössischen Kunst, des Designs und der dekorativen Künste umfasst. Officine Saffi verfolgt seine Mission durch eine Galerie, einen Workshop, einen Verlag und einen alle zwei Jahre verliehenen Preis. Diese Einrichtungen arbeiten unabhängig voneinander, teilen jedoch den gleichen Geist der Verfeinerung, Auswahl und Innovation. In Zusammenarbeit mit ihren internationalen Partnern hat die Officine Saffi ein Netzwerk aufgebaut, das im Laufe der Jahre eine grundlegende Rolle bei der Verbreitung der Keramikkultur in Italien und im Ausland spielt.

Officine Saffi Awards zeichnet jene Künstler aus, die Keramik als ihre wichtigste Ausdruckssprache zur Erforschung der Sphären zwischen zeitgenössischer Kunst, Sammlungsdesign und Kunsthandwerk gewählt haben. Der Wettbewerb, der nun in seiner vierten Auflage stattfindet, steht allen zeitgenössischen Künstlern und Designern jeden Alters offen, ob jung oder alt, ob Einzelpersonen oder Mitglieder von Kollektiven, und zwar ohne Einschränkungen hinsichtlich Thema, Geschlecht oder Nationalität.

Eine Auszeichnung, die mit 10.000 € dotiert ist sowie  8 Residency-Preise sind in diesem Wettbewerb ausgeschrieben.

Die Residency-Preise im einzelnen:

[email protected], Niederlande
Dauer: 4 Wochen
inbegriffen: Zugang zum Workshop, Unterkunft, Materialien, Assistenz und Brennen
nicht inbegriffen: Reise, persönliche Ausgaben, Verpflegung

Guldagergaard, Dänemark
Dauer: 6 Wochen
inbegriffen: Zugang zum Workshop, Unterbringung, Materialien, Budget für Brennen und Reisen
nicht inbegriffen: persönliche Ausgaben, Verpflegung

Bruckner Stiftung, Schweiz
Dauer: 8 Wochen
inbegriffen: Zugang zum Workshop, Unterbringung, Brennen
nicht inbegriffen: Materialien, Reise, persönliche Ausgaben, Verpflegung

Museo della Ceramica di Mondovì, Italien
Dauer: in Absprache mit dem Künstler auf der Grundlage seiner Recherchen
inbegriffen: Zugang zum Workshop, Unterbringung, Materialien, Brennen, Abschluss-Ausstellung im Museum
nicht inbegriffen ist: Reise, persönliche Ausgaben, Verpflegung

Este Ceramiche
Dauer: mit dem Künstler auf der Grundlage seiner Recherchen zu vereinbaren
inbegriffen: Zugang zum Workshop, Unterbringung, Materialien, Brennen, technische Assistenz
nicht inbegriffen: Reise, persönliche Ausgaben, Verpflegung

Internationales Keramikkunstfestival, Sasama, Japan
Dauer: 4 Wochen
inbegriffen: Zugang zum Workshop, Unterkunft, Materialien, Brennen, Abschlussausstellung während des Festivals
nicht inbegriffen: Reise, persönliche Ausgaben, Verpflegung

Amfora, Seinäjoki, Finland
Dauer: 4 Wochen
inbegriffen: Zugang zum Workshop, Unterkunft, Materialien, Brennen,
nicht inbegriffen: Reise, persönliche Ausgaben, Verpflegung

Officine Saffi Special Award
Ein besonderes Projekt (Ausstellung, Aufenthalt, Produktion…), das mit dem Künstler auf der Grundlage seiner Forschung und Karriere vereinbart wird

> Homepage Officine Saffi Awards

> Bewerbungsrichtlinien (englisch)

> Bewerbungsformular (englisch)

Ein Expertengremium wird alle Bewerber prüfen und die Künstler in die engere Wahl ziehen, die im Februar 2021 in Officine Saffi ausgestellt werden sollen.
Eine anders besetzte Jury, die sich aus angesehenen Akteuren der Kunst- und Designszene zusammensetzt, wird den Gewinner auszeichnen.

Bewerbungen sind bis zum 30. November 2020 möglich.

Officine Saffi
Via Aurelio Saffi 7
20123 Milano
+39 02 36685696
[email protected]
http://www.officinesaffi.com

craft2eu_Banner19