KOREA: Brüssel vom 14.12.2019 bis 18.01.2020

Vier herausragende Keramikkünstler*innenstellen zum Jahresende/ zum Jahresanfang in der legendären Galerie Puls aus:

Puls_AHRYUN LEE
AHRYUN LEE

Ahryun Lee, Bokyung Kim, Jin Eui Kim und Jongjin Park.
Abgesehen davon, dass sie Koreaner sind, aber in Europa leben und arbeiten,
teilen sie die Gabe, aussergewöhnliche Handwerkskunst mit hoher Ästhetik und Perfektion in der Herstellung zu meistern.
Diese Show ist ein Fest der Farbe / verspielten Objekte, optische Täuschungen,
Bi-Symmetrie, fast essbare Millefeuilles, Verletzlichkeit und Duplizität.
Jedes Stück ein einzigartiger Ausdruck in Ton, der die Sinne des Betrachters manipuliert!

Puls_BOKYUNG KIM
BOKYUNG KIM

Die Keramik ist  ein derart bezauberndes Gebiet, das zahlreiche kreative Möglichkeiten bietet, insbesondere zeitgenössische Keramik mit ihren grenzenlosen Ansätzen. Die Keramikmaterialien sind ein faszinierendes und vielseitiges Medium, das sich als fruchtbares Feld vielversprechender Experimente und kreativer Spekulationen innerhalb der zeitgenössischen Kunst anbietet. Die Vielseitigkeit des Ausdrucks in einzigartiger Materialität ermöglicht es den Keramikkünstlern herausragende ästhetische Ergebnisse zu erzielen und zu produzieren. Eine Mehrdeutigkeit zu schaffen, um Keramik neu zu definieren und die Grenzen zwischen Kunst, Design und Handwerk aufzulösen. (freie Übers. engl. Pressetext)

 

Puls Contemporary Ceramics — Annette Sloth
Rue du Page 19 Edelknaapstraat (Châtelain) B-1050 Brussels

Öffnungszeiten: Mittwoch bis Samstag 13 bis 18 Uhr

craft2eu_Banner19