Chihuly – Reflections on Nature: London bis 27.10.2019

Der legendäre Künstler Dale Chihuly stellt seine leuchtenden Glaskunstwerke wieder in der spektakulären Landschaft von Kew Gardens in London aus und zeigt Stücke, die in Großbritannien noch nie zuvor gesehen wurden.
An dem artenreichsten Ort der Welt kann man die perfekte Verbindung von Kunst, Wissenschaft und Natur erleben, während Chihulys schillernde Skulpturen die Gärten und Gewächshäuser in einen zeitgenössischen Galerieraum im Freien verwandeln. Die Chihuly-Kunstwerke ind atemberaubend, farbenfroh und beeindruckend und spiegeln die prestigeträchtige 50-jährige Karriere des in Seattle ansässigen Künstlers wider. Sie bieten die Chance, eine große Auswahl seiner Kunst zu sehen, einschließlich großformatiger Installationen, skulpturaler Werke und Zeichnungen.

Auf dem Gelände sind einzigartige Kunstinstallationen zu sehen sein, darunter die Shirley Sherwood Gallery of Botanical Art. Seine Serien Drawings und Rotolo – das technisch anspruchsvollste Werk, das Chihuly jemals geschaffen hat – und Seaforms erleben, wellenförmige Formen, die das Leben unter Wasser beschwören. Eines der neuen Kunstwerke hängt an der Decke des kürzlich renovierten Temperate House. Das speziell für die Kew-Ausstellung entworfene Stück steht im Mittelpunkt unseres kathedralenartigen Glashauses und ergänzt seine wundervolle Architektur. Das himmlisch lebendige blaue Meisterwerk Sapphire Star begrüßt jeden, der durch das Victoria Gate geht.

Aus einer ganz neuen Perspektive kann man die Kunstwerke geniessen, wenn man Kew Gardens  zu den Chihuly Nights besucht. Diese separate Veranstaltung bietet die Möglichkeit, die Kunstwerke bei Sonnenuntergang beleuchtet zu sehen. (Pressetexte)

Royal Botanic Gardens  … Kew, Richmond, London, TW9 3AE.

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag: 10 -19 Uhr (letzter Eintritt 18 Uhr) Freitag bis Sonntag: 10 – 20 Uhr (letzter Eintritt 19 Uhr)

Jeden Donnerstag, Freitag und Samstag vom 15. August bis zum 26. Oktober 2019 Live-Musiker und Essen und Trinken. Karten solte man vorbestellen.