Festtagspause

Mit den besten Wünschen für entspannte Festtage schicke ich nun alle meine Blogleser unter den Weihnachtsbaum. In der nächsten Woche, „zwischen den Jahren“,  hat sowieso  keiner Zeit den Blog zu lesen.

Lieber Weihnachtsplätzchen naschen, die Liebsten kräftig in die Arme nehmen, den Festtagsbraten und einen guten Tropfen geniessen, durch die kalte Welt – hoffentlich verschneit – stapfen und sich auf Zuhause freuen. Ein spannendes Buch lesen, mit den Kindern spielen und mit den Verwandten und Freunden zusammen sitzen und schwatzen. Vielleicht muss auch jemand getröstet oder gepflegt werden – das ist jetzt alles viel wichtiger als die digitale Berieselung.

Und wenn  doch jemand Zeit hat Blog zu lesen: da sind einige spannende Posts in den letzten 358 Tagen zusammen gekommen , die es sich lohnt wieder zu lesen oder jetzt endlich zu entdecken! Auch in den craft2eu Lookbooks 2004 bis 2014 blättern lässt erstaunlich Aktuelles entdecken! Im Vorwort kann man lesen wie es dazu kam.

Ich wünsche frohe Festtage und freue mich auf das kommende Jahr 2018 mit vielen spannenden Kultur-Ereignissen aus Handwerk, Gestaltung und Design die ich im Blog ankündigen und /oder über die ich berichten kann. SEHR würde ich mich über lebendiges Feedback freuen, wohlmöglich über Beiträge von Lesern …

… und natürlich über interessante Aufträge, für andere Medien zu schreiben, zu berichten, Ausstellungen zu eröffnen, Ausstellungen zu kuratieren, in Jurys mit zu wirken, im Bereich kreativen Marketings und PR zu beraten und was der Aufgaben noch mehr sind. Meine über Jahrzehnte gewachsene Expertise bietet sich an!

Mehr Informationen dazu gibt es unter www.schnuppevongwinner.de

 

Advertisements