Buch Druck Kunst: Hamburg am 18. & 19.03.2017

Künstler und Editionen präsentieren ihre außergewöhnlichen Werke im Museum der Arbeit in Hamburg.

Wer Schönes & Schräges, Traditionelles und Experimentelles, Erschwingliches und Exklusives auf Papier sucht, wird in Hamburg-Barmbek mit Sicherheit fündig. Die Aussteller erläutern den Besuchern gerne ihre Werke, die während der Messe erworben werden können. Die Fachleute des Graphischen Gewerbes demonstrieren in den Druckwerkstätten des Museums der Arbeit den historischen Hand- und Maschinensatz, Buch- , Stein- und Tiefdruck sowie die Produktion von Holzbuchstaben. Die Herstellung von handgeschöpftem Papier und die handwerkliche Verarbeitung dieses sinnlichen Materials darf dabei nicht fehlen… Alles zusammen schafft eine Atmosphäre, die einzigartig ist.

Zur Messe wird ein Magazin mit 64 Seiten im Format von 17 x 24 cm erscheinen, das nicht nur alle wichtigen Daten der Aussteller enthält, sondern auch informative Artikel mit vielen Abbildungen. Natürlich durchgehend farbig gedruckt auf ein schönes, griffiges Papier. Jeder Besucher der Messe erhält ein kostenloses Exemplar. (Pressetext)
Download des  Flyers  zur BuchDruckKunst mit einer Liste aller Ausstellern
Historische Museen Hamburg
Wiesendamm 3
22305 Hamburg
(U-/S-Bahnhof Barmbek)