Stefan Fink: Hamburger Handwerker 2016

Die herzlichsten Glückwünsche gehen an den Drechsler und Produktdesigner Stefan Fink! Er wurde zum Hamburger Handwerker des Jahres 2016 gekürt. Die Hamburger Sparkasse und die Handwerkskammer Hamburg schlagen alljährlich einige Handwerker für diesen Preis vor. Eine Jury trifft die engere Auswahl aus dieser Gruppe und schliesslich hat die interessierte Öffentlichkeit per online Votum das entscheidende  Wort.
Seit Jahrzehnten betreibt Stefan Fink sein Handwerk aus Passion. Dabei entstehen zeitlose Schreibobjekte, die weltweit ihres Gleichen suchen. Sie wurden über die Jahre immer perfekter und dank Stefan Finks Beharrlichkeit in seinem Anspruch nicht nachzulassen ist seinen wunderbaren Schreibgeräten von heute allergrößte Anerkennung gewiss.
Zugleich ist Stefan Fink Botschafter einer umfassenden handwerklichen Identität, die er seinem Umfeld vermittelt und für folgende Generationen bewahrt.
Die Bootswerft Küntzel setzte sich als Handwerksbetrieb des Jahres im online-Voting durch – auch ihr sei an dieser Stelle gratuliert.

Den Pressetext der Jury finden Sie hier :2016_07_14_Pressemitteilung_Hamburger Handwerkspreis 2016

Die Seite des Hamburger Handwerkspreises ist mit einem Video-Interview des Preisträgers Stefan Fink ( mit Musik von Martin Ehlers unterlegt)
Bildschirmfoto 2016-07-15 um 19.31.58BROCKMANN, DR VOGELSANG, FINK, KATZER
Advertisements