Landskabning: Kopenhagen vom 18.03. bis 24.04.2016

Landschaft kreieren: die Keramikerin Vinni Hedagaard Frederiksen und die Designerin Maria Kirk Mikkelsen erforschen die Beziehung zwischen der Natur, dem Menschen und der Kreation. Inspiriert wurden sie durch die Gegend Søhøjlandet in Jütland, wo ein neuer Highway durch seine Wegeführung die Landschaft und Natur zerschneidet.

Der Kontrast von unberührter Natur und Kulturlandschaft führte zur Diskussion zwischen den beiden Küstlerinnen: über Ästhetik, Form und Geschichte . Was ist eigentlich eine Kulturlandschaft? Kann man den Highway als einen Kontrast sehen, der die natürlichen Elemente besonders hervor hebt? Was ist eine Landschafts Malerei? Ist es möglich eine menschliche Kreation wieder in Natur zu verwandeln?

Landskabning ist eine totale Installation die eine fiktive Landschaft illustriert. Sie basiert auf den Prinzipien von Wiederholung und Zufall, dem Gewachsenen und dem Gemachten.

Die Ausstellung wird vom staatlichen Kulturfond Dänemark gefördert.

Danske Kunsthåndværkere & Designere, Officinet, Bredgade 66, 1260 Kopenhagen

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 12 bis 16 Uhr

Advertisements