München schmückt sich: ein Bilderbogen

Susanne Elstner & Karin Traxler

Um die Sonderschau „Schmuck“ auf der IHM in München gruppierten sich vielfältige Satelitenausstellungen in der ganzen Stadt. Herrliches Sonnenwetter begleitete die begeisterten Besucher von Schau zu Schau – überall mit viel Ideen und Genialität inszenierte Schmuckausstellungen internationaler Schmuckkünstler. Hier ein paar ganz subjektive Eindrücke von meinem Ausflug am Freitag, 26.02.2016:

01_common ground
Fire Truck – Common Ground – eine rollende Ausstellung von Helen Clara Hemsley, Chequita Nadar und Carla Nuis
02_easy!upstream IMPRINT
easy!upstream (IM)PRINT mit Werken von Beatrice Brovia, Nicolas Chneg, Hanna Hedman, Sanna Lindberg, Kajsa Lindberg; Liesbet Bussche, Lin Cheung, David Clarke; Niels van de Wouwer, Silke Fleischer, Nils Hint; Göran Kling und Yuka Oyama
03_Hatara Project
Hatara Project, Time Perception Vol.2 mit Christine Jalio, Helmi Lindblom, Melina Lindroos; Annea Lounatvuori, Wiebke Pandikow, Ginta Zabarovska
04_American Gothic
American Gothic präsentierten Mallory Weston, Zachery Lechtenberg, Steven Gordon Holman, Aaron Patrick Decker, Emily Cobb und Leslie Boyd
05_Rattke your Jewellery
Rattle Your Jewellery von Einat Leader und Shachar Cohen aus Israel
06_MATICES
MATICES im Kellergewölbe mit Werken von Jorge Manilla und Jordi Aparicio
07_under the same light
Under the Same Light – Felix Lindner, Flora Vagi und Monica Cecchi
09_unterdemHimmelsstrich
Unter dem Himmelstrich – Meisterschüler von Daniel Kruger faszinierten mit tollen arbeiten: Sawa Aso, Sophie Baumgärtner (Preis der Galerie Slavik Grassimesse 2015!), Mikiko Mitsunari und Esther Suarez Ruiz
11_plug in
plug in! am wärmenden Kaminfeuer trafen sich spannende Schmuckobjekte von Nicole Beck, Christine Graf, Nadine Kuffner

 

 

12_Biro_lisa Walker
Galerie Biro: „The End“ mit originellen Objekten von Lisa Walker
15_gedok1
Gedok Galerie „jewellery in case“ ein bestechendes Konzept! Maria Verburg mit Hanni Weber, Susanne Elstner mit Karin Traxler, Susanne Holzinger mit Bettina von Reiswitz und Barbara von Taeuffenbach mit Suse Güllert
16_byroyalappointment
By Royal Appointment – The Dialogue Collective trug britischen Humor nach München und luden in den Boudoir der Queen ein.
17_FedericaSala
Unbearable Lightness: Glasschmuck der jungen Italienerin Federica Sala im legendären Ambiente der Kunstgiesserei an der Schleißheimer Strasse.
18_Gentile
Pinakothek der Moderne: furioses Finale des Tages mit der Eröffnung der Ausstellung „Untitled“ von Thomas Gentille aus New York

 

Advertisements