Sieraad Intern. Jewellery Fair: Amsterdam 2016, Bewerbung

Bis Ende Februar 2016 können sich professionelle Schmuckgestalter noch für einen der 15 Stände für neue Teilnehmer an der renommierten Sieraad Schmuckmesse, die vom 10. bis 13.11.2016  im coolen Ambiente der WesterGasfabriek Amsterdam stattfindet, bewerben.

Dies kann nur über diesen Link geschehen – Gebraucht werden 12-14 hoch aufgelöste (mind. 300 dpi, max 12 x 12 cm) Werkfotos, die die Stücke auf weißem Hintergrund oder an einem professionellen Model zeigen (prfessionelle Fotos!), dazu die Vita und ein „artist statement“ und die technischen Angaben zu allen Stücken, die auf den Fotos zu sehen sind.Deadline ist  Ende Februar und die Nachricht über Zulassung oder Absage erfolgt 2-3 Wochen später. Die Preise für die Stände bewegen sich von circa 950,00 € für einen Juniorstand (80 x 80 x 100 cm) bis zu einem 12 Quadratmeterstand gemeinsam für 4 Schmuckgestalter für ca. 3400,00 €.

Die Sieraad, gegründet im Jahr 2005 hatte 2015 ca. 7000 interessierte Besucher. Sie ist ein Hotspot für Galeristen, Einkäufer, Presse und  Stylisten auf der sich die interessantesten Schmuckgestalter der internationalen Szene zusammen finden. Sie hat sich als eine einzigartige und vitale Plattfor für unabhängige Goldschnmiede und Schmuckkünstler etabliert. Impressionen der Sierrad 2015

http://www.sieraadartfair.com/

 

Advertisements