Cockpit Arts Open Studios: London vom 09. bis 11.06.2017 und 16. bis 18.06.2017

Eine absolut großartige Gelegenheit in England die besten angewandten Künstler und ihr Werk kennen zu lernen sind die Cockpit Arts Open Studios. Alle Jahre wieder öffnen sich die Türen zu den Ateliers und Studios. Jeder interessierte Besucher ist mit Fragen und Wünschen willkommen. Unglaubliche 170 Handwerkskünstler und Designer – viele davon hochkarätige Stars der aktuellen Szene – erlauben an diesem Wochenende einen Blick hinter die Kulissen.

Holborn: Cockpit Yard, Northington St, London, WC1N 2NP vom 09. bis 11.06.2017

Deptford: 18-22 Creekside London, SE8 3DZ vom 16. bis 18.06.2017

Für beide Open Studios Wochenenden hat Lederdesigner Bill Amberg eine erlesene kleine Shau seiner Lieblingsstücke von Cockpit-Designern zusammen gestellt. Mit dabei sind Objekte von Carréducker, Jane Hoodless, Ute Decker und Helen Johannessen.

Die gesamte Liste der ausgewählten Aussteller: here.

Meine persönlichen Favoriten wären z.B. die Porzellanvirtuosinnen Katharine Morling, Vanessa Hogge oder Tessa Eastman.

Advertisements