Ettore Sottsass – The Glass : Venedig vom 10.04. bis 30.07.2017

Zu seinem hundertsten Geburtstag bereiten  LE STANZE DEL VETRO in Venedig dem Architekten Ettore Sottsass eine Ausstellung, die seine Glas- und Kristall-Produktion mit der präsentation von 200 Werken würdig. Viele kommen aus der Sammlung Ernest Mourmans und davon werden viele zumersten Mal gezeigt. Kuratiert wird die Schau von Luca Massimo Barbero, Direktor des kunstgeschichtlichen Institutes Fondazione Giorgio Cini und ein catalogue raisonné erscheint bei Skyra.

„‘Sottsass’s Glasobjekte sind komplexe Organismen, so entworfen als seien sie Charaktere.  Der Künstler -Architekt überwindet die technischen Grenzen des Materials indem er Glas, Kunststoff und Polycarbonat verwendet und lebendig werden lässt,“ sagt Luca Massimo Barbero, “ sie sind Wesen aus vielen Elementen die eine lebendige, imaginäre Welt erschaffen.  Die Ausstellung „Ettore Sottsass: The Glass” befördert Murano Glas mit einer Vitalität in die Gegenwart, die in die Zukunft weist“. (frei nach dem ital.. Pressetext)

Advertisements