From the Coolest Corner: Nordic Jewellery in München 05.03. bis 18.04.2015

from the coolest corner

Skandinavien überrascht seit einigen Jahren mit einer starken Entwicklung im Schmuck. Die Galerie Handwerk der Handwerkskammer für München und Oberbayern zeigt deshalb parallel zur Internationalen Handwerksmesse und der Sonderschau „Schmuck 2015“ die Ausstellung „From the Coolest Corner – Nordic Jewellery„. Sie zeigt eine überraschende, spannende und breite Auswahl zeitgenössischen Schmucks aus Skandinavien. 61 Künstlerinnen und Künstler aus Norwegen, Schweden, Finnland, Dänemark, Island und Estland präsentieren 159 Ausstellungsstücke, die von einer internationalen Expertenjury ausgewählt wurden.
Die Wanderausstellung wurde im Januar 2013 im Nationalmuseet in Oslo eröffnet und war seitdem im Design Museum Finland in Helsinki, Design Museum Danmark in Kopenhagen, Estonian Museum of Applied Art and Design in Tallin, im Röhsska Museum für Design und Angewandte
Kunst in Göteborg sowie im Lettischen Nationalmuseum in Vilnius zu sehen.

Der umfangreiche Katalog erschien in der Arnold’schen Verlagsbuchhandlung mit Abbildungen aller Exponate und mit Texten zum Schmuck in Skandinavien. Die Autoren bildeten zugleich auch die Jury: Liesbeth den Besten (NL) | Widar Halén (NO) | Love Jönsson (SE) | Päivi Ruutiainen (FI) | Jorunn Veiteberg (DK/NO)   der Ausstellung „From the Coolest Corner – Nordic Jewellery“.  Sie entstand mit der Zielsetzung den neuen, zeitgenössischen Schmuck aus Skandinavien und Estland zu präsentieren, den Diskurs über heutigen Schmuck anzuregen und die Stellung von nordischem Schmuck auf nationalen und internationalen Schauplätzen zu festigen.

Im Rahmen der Ausstellung in München wird am Freitag, den 13. März ein Seminar zum Thema „Re-Public Jewellery“ in der Galerie Handwerk stattfinden.
Organisiert wird „From the Coolest Corner – Nordic Jewellery“ vom Nationalmuseet Oslo, der nationalen Kunstakademie Oslo und der Norwegischen Gesellschaft für Kunst und Handwerk. Die Galerie Handwerk
als Mitveranstalter dankt folgenden weiteren Sponsoren: Nordic Culture Point,
Nordic Culture Fund, Arts Council Norway.

Galerie Handwerk
Max-Joseph-Straße 4, Eingang Ottostraße
80333 München,

Ausstellungsdauer
6. März bis 18. April 2015
Öffnungszeiten
Dienstag, Mittwoch, Freitag 10-18 Uhr
Donnerstag 10-20 Uhr, Samstag 10-13 Uhr
An Sonn- und Feiertagen ist die Galerie
geschlossen. Sonderöffnungen:
Sa, 14.3., So, 15.3., Mo, 16.3. jeweils 10-15 Uhr

 

 

Advertisements