Ateliertage 2014: Nürnberg am 22. und 23. 11. 2014

Ateliertage Nürnberg 2014

Seit ihrem Start im Jahr 1996, damals als Präsentationsmedium der lokalen Künstler initiiert, zeigen die Ateliertage zum 15. Mal Arbeiten aus unterschiedlichen Bereichen der angewandten Kunst an ihrem Entstehungsort. Ab dem Jahr 2008 werden sie zweijährig organisiert. Im Lauf der Jahre haben sie sich zu einer festen Größe im Kulturleben Nürnbergs entwickelt. Auch dieses Mal stellen wieder zahlreiche KünstlerInnen als Gäste mit in den Ateliers aus.

Als Special Guest wirkt dieses Jahr die Klasse Freie Kunst/Gold- und Silberschmieden der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg mit.

Als Auftakt und Ergänzung findet im Lichthof des Neuen Museums Nürnberg vom 21.11. – 07.12.2014 die Ausstellung “das Raue und der Glanz” statt. Sie zeigt ausgewählte, aktuelle Arbeiten von Gästen und Teilnehmern.

Am 22.11 von 14 bis 21 Uhr und am Sonntag, den 23.11. von 11 bis 19 Uhr kann man durch diese Ateliers touren: Übersicht der Alteliers

Advertisements